120. Was sind die treibenden Gotteskräfte in der Bekehrung?

Gott erzeugt durch sein Wort und seinen Geist im Sünder Buße und Glauben.

  • Jesus predigte das Evangelium Gottes und sprach: Die Zeit ist erfüllt, und das Reich Gottes ist nahe herbeigekommen. Tut Buße und glaubt an das Evangelium! (Mk. 1,14-15)
  • Gott hat Jesus durch seine rechte Hand erhöht zum Fürsten und Heiland, um Israel Buße und Vergebung der Sünden zu geben. (Apg. 5,31)
  • So hat Gott auch den Heiden die Umkehr gegeben, die zum Leben führt! (Apg. 11,18)