12. Was folgt aus der Erkenntnis, dass Gott alles erschaffen hat?

Wir dürfen uns an allem erfreuen, was er gemacht hat und dankbar genießen, was er uns schenkt.

  • Du darfst essen von allen Bäumen im Garten (1. Mose 2,16) – So lautet das erste Gebot Gottes an die Menschen.
  • Alles, was Gott geschaffen hat, ist gut, und nichts ist verwerflich, was mit Danksagung empfangen wird. (1. Tim. 4,4)