164. Was ist das «Wort Gottes»?

Das Wort Gottes ist die Offenbarung Gottes in der Sammlung der Heiligen Schriften des Alten und des Neuen Testamentes. Die Bibel ist Gottes Wort.

  • Dein Wort ist die Wahrheit. (Joh. 17,17)
  • Alle Schrift (jede Schriftstelle}, von Gott eingegeben, ist nütze zur Lehre, zur Zurechtweisung, zur Besserung, zur Erziehung in der Gerechtigkeit, dass der Mensch Gottes vollkommen sei, zu allem guten Werk geschickt. (2. Tim. 3,16-17)
  • Denn es ist noch nie eine Weissagung aus menschlichem Willen hervorgebracht worden, sondern getrieben vom Heiligen Geist haben Menschen in Gottes Auftrag geredet. (2. Petr. 1,21)
  • Das Wort Gottes ist lebendig und kräftig und schärfer als jedes zweischneidige Schwert und dringt durch, bis es scheidet Seele und Geist, auch Mark und Bein, und ist ein Richter der Gedanken und Sinne des Herzens. Und kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen dessen, dem wir Rechenschaft geben müssen. (Hebr. 4,12-13)
  • Die Worte, die ich zu euch geredet habe, die sind Geist und sind Leben. (Joh. 6,63)