48. Wann dürfen wir uns mit gutem Gewissen auf den Feiertag als einen Segenstag freuen?

Wenn wir unsere Wochenarbeit mit Fleiß und Treue unter dem Segen Gottes verrichtet haben.

  • Wer nicht arbeiten will, der soll auch nicht essen. (2. Thess. 3,10)